Rete Juventutis – katholisches Netzwerk

Anlässlich des Weltjugendtages 2005 in Deutschland trafen sich erstmals die europäischen Jugendbischöfe und Verantwortliche der Jugendpastoral, um ihre Zusammenarbeit und den grenzüberschreitenden Austausch zu intensivieren. Am Rande der darauf folgenden Weltjugendtage gab es weitere Treffen. 2007 wurde von Verantwortlichen der Jugendpastoral aus 6 verschiedenen europäischen Ländern das Netzwerk „Rete Juventutis - Katholisches Netzwerk Jugend in Europa“ gegründet. Eine Mitwirkung ist allen Europäern möglich. Unsere Arbeitsweisen von Rete Juventutis:

  • Intensivierung von Vernetzungsstrukturen
  • Austausch von Informationen und Aussprechen von Einladungen
  • Bearbeitung gemeinsamer Anliegen und Themen Jugendlicher in Europa und der Jugendpastoral in Europa
  • Gegenseitige Unterstützung beim Aufbau von Partnerschaften und gemeinsamen Projekten

fb hover